Ihre Kanzlei für Markenrecht

Entscheiden Sie einfach, ob  Sie eine Markenanmeldung für Deutschland (DPMA) oder für die EU (EUIPO) benötigen und wie umfangreich Sie Eintragung und Benutzbarkeit Ihrer Marke absichern wollen. Natürlich helfen wir Ihnen auch, wenn Ihre Marke verletzt wurde (mehr Infos) oder wenn Sie abgemahnt worden sind (mehr Infos). Wir vertreten Mandanten bundesweit. Sprechen Sie uns an!  
Deutsche Marke
EU Marke
DE Basic
DE Plus
DE Pro
€ 149
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 299
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 699
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
DE Basic DE Plus DE Pro
€ 149
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 299
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 699
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
ab 290,00 EURab 290,00 EURab 290,00 EUR
EU Basic
EU Plus
EU Pro
€ 249
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 599
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 1.799
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
EU Basic EU Plus EU Pro
€ 249
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 599
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
€ 1.799
zzgl. MwSt + Amtsgebühren
ab 850,00 EURab 850,00 EURab 850,00 EUR

»

» Sowohl die Beratung, als auch die sehr schnelle Bearbeitung sind meines Erachtens fast nicht zu schlagen (...) Wer seine Marke registrieren lassen möchte ist bei Herrn Slopek perfekt aufgehoben. «

«

Mandant auf anwalt.de

» Dr. Slopek ist in der Kommunikation via Telefon und Email außerordentlich angenehm, seine Antworten kommen schnell, freundlich und sind sehr präzise. In jedem Falle fühle ich mich mit meinen Anliegen stets gut beraten und kann ihn uneingeschränkt empfehlen! «

Mandant auf anwalt.de

» Sowohl die Beratung, als auch die sehr schnelle Bearbeitung sind meines Erachtens fast nicht zu schlagen (...) Wer seine Marke registrieren lassen möchte ist bei Herrn Slopek perfekt aufgehoben. «

Mandant auf anwalt.de

Warum wir die Pro-Pakete empfehlen

  • Markenämter prüfen nicht, ob eine Marke ältere Rechte verletzt. Durch die Verfügbarkeitsrecherche kann das Risiko eines Widerspruchs erheblich gesenkt werden.
  • Nach der Rechtsprechung haftet man auf Unterlassung und Schadensersatz, wenn man eine Marke anmeldet, ohne vorher eine professionelle Verfügbarkeitsrecherche durchgeführt und geprüft zu haben, ob die eigene Marke ältere Rechte verletzt.
  • Ohne Anwalt durchgeführte Recherchen führen oft zu falschen Bewertungen: Man denkt, die Marke sei verfügbar, obwohl sie rechtsverletzend ist, oder man meint, die Marke sei geblockt, obwohl sie zur Verfügung steht.
  • Die kostenlose Beratung zu möglichen Markenverletzungen hilft Ihnen, Ihre Marke voll auszuschöpfen.

Wie funktioniert die Markenanmeldung?

1
Wählen Sie eines unserer Pakete aus und beschreiben Sie, wofür Sie die Marke benutzen wollen
2
Wir bereiten die Markenanmeldung vor und stimmen uns mit Ihnen ab
3
Auf Wunsch prüfen wir, ob die Marke zur Eintragung und Benutzung zur Verfügung steht
4
Wir reichen die Anmeldung ein und geben Ihnen Bescheid, sobald die Marke eingetragen wurde

Wir helfen Ihnen bei folgenden Fragen:

Was mache ich, wenn meine Marke verletzt wird?

Wenn man eine Markenverletzung zeitnah abmahnt, hat man die Möglichkeit, notfalls eine einstweilige Verfügung zu beantragen. So kann der Streit innerhalb kürzester Zeit gerichtlich geklärt werden. Die Kosten dafür trägt grundsätzlich nicht der Rechteinhaber, sondern der Verletzer.  

Wie reagiere ich auf eine Abmahnung?

Wenn man eine Abmahnung wegen Verletzung von Markenrechten erhält, dann muss man schnell handeln. Denn wenn man nicht fristgerecht reagiert, droht meist auch eine einstweilige Verfügung. Andererseits darf man sich auch nicht unter Druck setzen lassen und unüberlegt handeln.  

Wie schütze ich meine Marke international?

Mit einer Internationalen Registrierung können Sie in bis zu 119 Ländern weltweit Schutz für Ihre Marke erlangen. Wir helfen dabei, Ihre Marke auch im Ausland zu sichern.  

Wie funktioniert eine Markenregistrierung?

20. September 2017

Die häufigsten Irrtümer zu Markenanmeldungen

Es gibt einige Fehlvorstellungen über Markenanmeldungen, die sich hartnäckig halten. Wir präsentieren Ihnen die Top 3. Hätten Sie es gewusst?

20. September 2017

Vorteile einer Markenanmeldung

Eine Markenanmeldung hat zahlreiche Vorteile. Wir verraten Ihnen die drei wichtigsten Gründe, die dafür sprechen, eine Marke anzumelden.

20. September 2017

Wofür stehen Waren und Dienstleistungen?

Wir sagen Ihnen, was Nizzaklassen sind und weshalb ein professionell formuliertes Waren- und Dienstleistungsverzeichnis wichtig ist.

20. September 2017

Wozu dient eine Markenrecherche?

Wir erklären, warum es sinnvoll ist vor der Markenanmeldung eine Recherche durchzuführen und welche Arten von Recherchen es gibt.

20. September 2017

Wortmarke oder Bildmarke?

Wir erklären, was der Vorteil einer Wortmarke ist und wann es Sinn macht, auch eine Bildmarke anzumelden.